Abgeschlossen
smartvie

smartvie

online Shoppen neu erleben – von der EU gefördert!


Kategorie: Digitale Medien & IT

Risiko-Rendite-Profil : High & High


Sitz: Dortmund, Deutschland

Beschreibung

smartvie


 

Über die smartvie GmbH 

smartvie ist eine neue online Shoppingplattform mit Fokus auf Qualität. 

Das Ziel: den online Handel zu revolutionieren und Käufern ein positives Kauferlebnis zu bieten - durch ausschließlich geprüfte Anbieter, einem schnellen Versand, einem Ansprechpartner rund um die Uhr und bessere Preise. Etwa 200 Tsd. online Verkäufer erhalten mit smartvie eine dringend geforderte Alternative zu den amerikanischen Verkaufsplattformen eBay und Amazon, dank eines Partnernetzwerkes inklusive Millionenreichweite für ihre Angebote und bis zu 50% niedrigere Gebühren

Alleinstellungsmerkmale: Der technische Aufwand für Händler ist gering, denn den Großteil der Artikeleinbindung übernimmt smartvie. Dank unseres Algorithmus können wir nahezu jeden Datensatz automatisch verarbeiten. Beim Support für Endkunden hilft smartvie, d.h. weniger Arbeit für Händler und immer einen Ansprechpartner für Käufer - das ist einmalig!

Ihr Beitrag: Sie stellen sicher, dass online Händler eine faire deutsche Alternative zu den US-Marktgiganten erhalten und keine Abhängigkeit mehr von diesen haben. Das trägt dazu bei, dass der online Handel wieder Freude bereitet, Gewinne steigen und Steuern in Deutschland bleiben.

 

Unser Versprechen an Sie als FunderNation-Investor

"Wir werden alles daran setzen, mit Ihrem Investment kurzfristig in die Wachstumsphase über zu gehen. Die Umsätze steigen täglich und unser Ziel ist es, zeitnah die Eigenständigkeit und Rentabilität zu erreichen, damit wir gemeinsam profitieren.

Neben unseren finaziellen Zielen möchten wir online Verkäufern endlich eine dringend geforderte alternative Verkaufsplattform bieten - qualitativ hochwertig, fair und günstig! Das ist unsere oberste Priorität und wird den Erfolg aus machen.

Für Ihr Vertrauen in uns danken wir Ihnen."

Ihr smartvie-Team

 

Bisherige Stimmen

"Wir sind sehr zufrieden mit dem Angebot, den fairen Konditionen und auch mit (Ihrem) Engagement." Sascha, smartvie-Händler

"Absolut spitze und sehr hilfsbereites Team. Habe schon auf einigen Plattformen verkauft. Doch smartvie öffnet absolut neue Türen. Echt klasse. Weiter so smartvie!" Gary, smartvie-Händler

"Prompte Lieferung, unkompliziert, jederzeit wieder!" Enrico, smartvie-Käufer

"Sehr schnelle Lieferung, super Qualität!" Sabine, smartvie-Käufer

"Ich (finde) das Konzept sehr gut. … Gut finde ich auch, dass man hier bei vielen Dingen, wie z.B. Zahlungsmethoden noch die freie Wahl hat." Christian, smartvie-Mitglied

 

 

Details

 

Worin die Innovation besteht:

Die Innovation in einem Satz: Unsere Anwendung zum Einbinden von Artikeln unterstützt nahezu jede Datenquelle, was einmalig ist und Aufwand für Händler vermeidet. Außerdem stellt die Anbindung von verschiedenen Verkaufskanälen eine effizientere Vermarktung und Kostensenkung sicher.

Nennen Sie Ihre wichtigsten Erfolgsfaktoren:

  1. Fokus auf Sicherheit (z.B. nur verifizierte Mitglieder, SSL-Datensicherheit, TÜV-zertifizierte Bezahlsysteme, Käuferschutz)
  1. Service und keine technischen Umstellungen auf Käufer oder Verkäuferseite
  1. Generierung einer Millionenreichweite

 

Produkt/Service: 

Wie smartvie funktioniert: Ab dem Zeitpunkt der Registrierung werden Händler von der Artikeleinbindung bis zur Vermarktung ihrer Angebote von einem persönlichen Ansprechpartner begleitet. Ihr Aufwand ist somit dank Betreuung und einzigartigen technischen Lösungen minimal. Sie können sich auf den Versand ihrer Angebote und die Kundenzufriedenheit fokussieren. Der Ansprechpartner für Käufer ist ebenfalls smartvie. Wir übernehmen einen Großteil der Betreuung und stellen so weniger Arbeit für den Händler und ein positives Kauferlebnis sicher.

 

Welches Kundenbedürfnis wird adressiert: Wir bieten Händlern eine dringend geforderte qualitativ hochwertige alternative Verkaufsplattform, senken dabei ihre Kosten und die Abhängigkeit von bestehenden Anbietern. Dadurch erhalten auch Käufer eine einfache und sichere Shoppingplattform für mehr Auswahl und Dank Kostenvorteile inklusive Preisvorteile.

Welche Technologie liegt zu Grunde: Die Plattform basiert auf den neuesten Technologien und Konzepten (.Net, Asp.net, SQL Server 2012, Web 2.0) und ist damit für eine langfristige Ausbildung vorbereitet. Sämtliche Server laufen mit Strom ausschließlich aus erneuerbaren Quellen wie Wind-, Wasserkraft und Sonnenenergie.

 

Die drei wichtigsten Alleinstellungsmerkmale:

  1. Sicherheit – Nur ausgewählte und geprüfte Anbieter erhalten langfristig Zugang zu smartvie, weshalb wir Endkunden einen einmaligen Käuferschutz bieten können  

  2. Echter Service – Sowohl für Verkäufer als auch Käufer bietet smartvie einen rund um die Uhr Ansprechpartner und persönliche Betreuung. Außerdem können dank eines komplexen Algorithmus zum Beispiel verschiedene Datensätze eingelesen werden, so dass die Arbeit auf der Verkäuferseite gering bleibt. Eine Verkaufsprovision von nur 4% ist zudem fair für online Verkäufer, gerade im Vergleich zu anderen Alternativen.  

  3. Reichweite – Hohe Reichweite dank Integration eines Partnernetzwerkes

 

Business Modell (wie das Unternehmen Geld verdient):

Wer die Kunden sind: Kleine und Mittelständische Unternehmen sowie Konsumenten

Wie das Preismodell aussieht: 4% Verkaufsprovision (Mitbewerber: 8-15%), zzgl. 24€ Monatliche Grundgebühr (Mitbewerber: 29 - 299€, zzgl. 12 monatiger Bindung)

Was die wichtigsten Kostenblöcke sind: Maßgebliche Aufwandspositionen:

  1. Entwicklungskosten

  2. Zielgenaues/erfolgsabhängiges Marketing

  3. Werbung/Branding

  4. Betriebsmittel wie Personalkosten

 

Der Zielmarkt und die 5 wichtigsten Kunden:

Zielmarkt: E-Commerce (B2B und B2C)

Kunden/Vertriebskanäle: 

Verkäufer: Alle Onlineverkäufer/Händler, denen das Verkaufen auf anderen Plattformen zu komplex, unsicher und/oder teuer ist, d.h. mind. 175 Tsd. gewerbliche Verkäufer (Deutschland alleine).

Käufer: Alle Onlinekäufer, speziell diejenigen, die Preissuchmaschinen vor ihrer Kaufentscheidung konsultieren - ca. 57% aller online Käufer, d.h. mindestens etwa 30 Mio. online Käufer [Statista 2013]

Wichtige bestehende Kunden: Diverse (z.B. edigitech, wohnlichtwelten, gvb-handel, kollmer, schusterreich etc.)

Wichtige bestehende Partner: Sofort AG, Händlerbund, Shopsysteme (wie Magnalister, Plenty und JTL), Preissuchmaschinen (wie billiger, idealo, Geizkragen u.w.)

 

Wie die Wachstumsstrategie aussieht

Welche Größe wir mit smartvie erreichen wollen: Innerhalb der kommenden 3-5 Jahre unter den Top 10 Playern des deutschen E-Commerce zu sein.

Nächsten Schritte: Jetzt soll in die Optimierung und Skalierung übergegangen werden 

Was die wichtigsten Wachstumstreiber sind: 

  1. Onlineumsätze im E-Commerce werden mit einer Wachstumsrate von mind. 21,3% pro Jahr ansteigen [t3n 2013, EMarketer & Handelsverband Deutschland]

  2. Ansteigendes Shopping via Smartphones und Tablets (aktuell mind. 37 Mio. Smartphone-Nutzer alleine in Deutschland)

  3. Globale Erweiterungsmöglichkeiten

 

Wer die wichtigsten Köpfe im Unternehmen sind:

Anzahl der Mitarbeiter: 6

Schlüsselpersonen:

Dipl.-Oec. Mustafa M. Azim
•    Studium Volkswirtschafts- und internationale Betriebswirtschaftslehre - Paris und London (LSE), Hauptfächer Volkswirtschaftslehre und Finanzwesen, MBA Hannover
•    Assistant Vice President und Vice President eines Schweizer Consulting Unternehmen
•    Internet-Navigation-Software konzipiert und vermarktet

Alexander Brunner, BBA
•    Wirtschaftstudium – Paris, Hauptfach Marketing
•    Marketing & Sales Philips Electronics 
•    Marketing & Sales Coca Cola

Maryam El Hawary, BA
•    Gelernte Informationsfachwirtin
•    Kommunale Tätigkeiten bei der Gemeinde
•    Internationalisierung bei der NBank

Anand Tiwari, BCS, MCA
•    Bachelor of Science in Computer Science
•    Master of Computer Application
•    Mehr als sieben Jahren Berufserfahrung in der Entwicklung und Programmierung

 

 

Die drei wichtigsten Erfolge, die wir bis heute erreicht haben:

  1. Der Proof of Concept ist gegeben (durchschnittliches Transaktionsvolumen von ca. 20 TEUR/Monat).

  2. Die Händlerakquise hat bereits vor dem offiziellen Start begonnen und bisher konnten über 160 gewerbliche Mitglieder erfolgreich gewonnen werden, aktuell sind so ca. 1 Mio. Artikel eingestellt.

  3. EU-Förderung für Innovation und eine Beteiligung durch die Kapitalbeteiligungsgesellschaft in Neuss jeweils in fünfstelliger Höhe erhalten.

 

Meilensteine:

 

Erweiterung Bezahlmethoden (Giropay, Kreditkarte, Lastschrift)  
Shopanbindungen (Magnalister, Plenty, Oxid, JTL etc.)  
Mobile Seite Juni 2015
   
Ausweitung der Marketing- und Presseaktivitäten D/AT Ab 2. Quartal 2015
smartvie-App  
Erweiterung (Währungseinführung CHF usw.)  
   
Ausweitung der Marketing- und Pressearbeit von smartvie für CH/LI 2016

 

Unternehmensdaten:

Gründungsjahr: 2010

Sitz: Dortmund

Die Entwicklung ist zu 70-80% abgeschlossen; die Retourenquote liegt bei unter 18% dank unserer Zahlungs- und Sicherheitsmechanismen. Jetzt soll in die Optimierung und Skalierung übergegangen werden.


Updates (8)

Investoren

Zusammenfassung des Investments


Geplante Rendite
(Ziel Szenario)
27% p.a. interne Kapitalverzinsung
Geplante Rendite
(Basis Szenario)
21% p.a. interne Kapitalverzinsung
Partiarisches Nachrangdarlehen,
Laufzeit bis
31.12.2019
Rückzahlungsdatum 31.12.2019
Datum Zinszahlungen am Ende der Laufzeit
Unternehmensbewertung €1.100.000
Fundingschwelle €100.000
Fundinglimit €400.000