Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen. MEHR

Fundingschwelle erreicht

EWIA Green Investments GmbH

Kostengünstiger Sonnenstrom für Afrikas Unternehmen


Kategorie: Nachhaltigkeit

Rendite-Profil : High & High


Sitz: München, Deutschland

€430.200 Gesammelt
€650.000 Fundingmaximum
59 Tage übrig

Beschreibung

EWIA Green Investments GmbH


EWIA Green Investments entwickelt, finanziert, realisiert und betreibt Solaranlagen für Gewerbe- und Industriekunden (insbesondere KMU) in Afrika. Kunden sind Unternehmen mit hohem Strombedarf und hohen Stromkosten. Neben dem teuren Netzstrom in Afrika, kommt zudem kein Unternehmen ohne Dieselgenerator aus, der bei Stromausfällen den benötigten Strom erzeugt. Dieselstrom ist fast doppelt so teuer wie Strom aus dem Netz und zudem extrem umweltbelastend. Solaranlagen für die gewerbliche Nutzung sind deshalb die ideale Alternative, da sie eine bewährte und wartungsarme Technologie darstellen.

Das EWIA Geschäftsmodell ermöglicht der lokalen Wirtschaft in Afrika, Energie für den Eigenverbrauch kostengünstig und nachhaltig selbst zu produzieren und trifft damit genau die Bedürfnisse des Marktes.

 

Aufzeichnung der zweiten Online Management Präsentation vom 19.05.2021

 

 

Mit der All Inclusive Flatrate (Full Service Konzept) erhalten Unternehmen in Afrika nun die Möglichkeit, mit Solartechnologie kostengünstig und zuverlässig Ihren eigenen, grünen, Strom auf Ihrem Dach selbst zu produzieren. Und dies ohne Vorfinanzierungskosten und ohne eigenen personellen und operativen Managementaufwand bei den Unternehmen vor Ort. Die Ersparnis bei den Stromkosten trägt gleichzeitig die All Inclusive Flatrate. Diese Rate beinhaltet sowohl die Errichtung, Vorfinanzierung und alle Betriebskosten (Wartung, Instandhaltung, Versicherung, Reinigung). Entgegen herkömmlicher Stromliefermodelle, erwirbt der Kunde die Anlage nach einer gewissen Zeit.

Immer mehr Unternehmer in Afrika wollen neben der Ersparnis auch explizit ihren Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz leisten. Eine Solaranlage zu mieten oder zu leasen, statt zu kaufen, ist dabei für die Unternehmen in Afrika eine besonders attraktive Variante.

EWIA hilft Unternehmen in Afrika die Kosten für Strom aus dem Netz und für schmutzigen Dieselkraftstoff signifikant und dauerhaft zu senken und Ihre Energiekosten langfristig und planbar mit eigener Solarenergie abzusichern.

Die Unternehmen betreiben so gleichzeitig auch Klimaschutz zum Nulltarif, d.h. ohne selbst in Solaranlagen investieren zu müssen, reduzieren Ihre CO2 Emissionen und tragen aktiv dazu bei, ihren eigenen CO2-Fußabdruck deutlich zu reduzieren.

Mit der Crowdinvesting Kampagne von EWIA soll die Eigenkapitalbasis weiter gestärkt, das Wachstum beschleunigt, die operative Basis in Ghana, Westafrika ausgebaut und weitere Solarprojekte mit Kunden umgesetzt werden.

Darüber hinaus werden über eine Kooperation mit einem Technologieunternehmen in Ghana (Joint Venture) Investments in eine grünere Mobilfunkinfrastruktur (Telekommunikationsmasten mit Solaranlagen) getätigt.

Privatanleger haben hier die Möglichkeit zu einem wirkungsorientierten Investment mit positiven Folgen für Menschen und Unternehmen in den afrikanischen Ländern und des globalen Klimas!

 

Investitionen in Solarenergie...

 

  • fördern das Wachstum in Afrika,
  • steigern den Wohlstand in Afrika,
  • und wirken der Klimakrise entgegen!

 

Über die EWIA Green Investments GmbH


Team


Produkt und Innovation


Alleinstellungsmerkmale


Geschäftsmodell und Vertrieb


Markt und Zielgruppe


Ziele und Kapitalverwendung


Bisherige Erfolge


Top Gründe für ein Investment



Finanzen

Updates (12)

Business Plan

Vertragliches

Investoren