E-Health Evolutions

Mentale Gesundheit neu definiert: evidenzbasierte KI-gestützte Methode

!
343.439 € investiert
142 Investoren
65 Tage übrig

E-Health Evolutions

Mentale Gesundheit neu definiert: evidenzbasierte KI-gestützte Methode

64 - 73 %
angestrebte Rendite pro Jahr
11,03 - 14,54 x
angestrebter Multiple
31.03.2029
Laufzeit bis
Am Ende der Laufzeit
Datum Zinszahlungen
11.000.000 €
Unternehmens­bewertung
1.200.000 €
Fundingmaximum

Beschreibung

Beschreibung

Kurzbeschreibung

Paradigmenwechsel Mentale Gesundheit: KI-gestützte Transformation mit Premium-Expertise und Blockbuster-Potential!

70% aller Erwachsenen leiden unter psychischen Belastungen, Tendenz steigend. Psychischer Stress ist in den Industrieländern eine der häufigsten Ursachen für Krankheiten. Präsenztermine bei Psychologen, sowie digitale face-to-face Angebote und andere Formate können dieses Problem nicht lösen - es fehlt an Ressourcen. Zudem wollen 35% der Hilfesuchenden z.B. aus Scham oder mangelnder Anonymität nicht mit einem Psychologen sprechen. Hinzu kommt, dass die durchschnittliche Wartezeit in Deutschland auf einen Termin fünf Monate beträgt. Wir brauchen dringend skalierbare und niederschwellig zugängliche Angebote, die gleichzeitig hochqualitativ und wirksam sind.

Aus diesem Grund haben wir seit 2021 marktnah und evidenzbasiert in Zusammenarbeit mit renommierten Wissenschaftlern, Psychologen und KI-Experten die niederschwellige und innovative Methode “Psychologische Beratung as a Service” (PBaaS) mit durch KI individualisiertem Premium-Content entwickelt. Mit diesem Fundament haben wir die PBaaS-Plattform couch:now mit einzigartigen Alleinstellungsmerkmalen auf den Markt gebracht: Die Champions League der Psychologen versammeln sich exklusiv bei uns (40+ der renommiertesten Experten) und die Wirksamkeit bezüglich Stressreduktion wurde wissenschaftlich hoch-signifikant belegt. Unsere drei selbst-entwickelten state-of-the art KIs, trainiert mit Millionen Datenpunkten, ermöglichen eine personalisierte, 100%ig anonyme und selbstbestimmte Nutzung - die ohne das Gespräch von Angesicht zu Angesicht mit einem Psychologen auskommt.

Bereits über 4.000 Nutzer und hunderte Abonnenten mit markt-überdurchschnittlichen Verlängerungsquoten ihres Abonnements nutzen unsere Plattform. Auch große Unternehmen und Organisationen vertrauen bereits auf E-Health Evolutionst, darunter z.B. die Stadt Mannheim mit ihren 8.000 Mitarbeitern. Wir konnten zahlreiche Vertriebspartnerschaften und Kooperationen abschließen und mit der vividaBKK und der WMF BKK nutzen bereits zwei Krankenkassen unsere Methode für ihre Kunden und Mitarbeiter.

Im nächsten Schritt folgt die Fertigstellung und Markteinführung der holistischen Mental Health Super App harmony. Damit erweitern wir unseren bisherigen Zielmarkt “Psychologische Beratung” um die Bereiche Well-Being und Prävention. Die Nutzer erhalten in der App zahlreiche zusätzliche Funktionen und Inhalte von Meditationen über Ernährungs- und Bewegungsthemen bis hin zu einem score-basierten Mental Health Check-Up. Ziel ist die dauerhafte Nutzung der App, mehr wiederkehrende Kunden und die Erweiterung unserer Zielmärkte.

Mit der Finanzierungsrunde wollen wir die strategische Markteinführung von harmony und die Skalierung des Absatzes, sowie die Integration weiterer Sprachversionen und die schrittweise Expansion in internationale Märkte realisieren.

    

Über die E-Health Evolutions GmbH

Die E-Health Evolutions GmbH wurde 2021 in Mannheim von drei werte-getriebenen Gründern, dem Diplom-Psychologen Dr. Stefan Junker, dem Seriengründer Andreas Leonhard und dem Vorstand der Performance One AG Denis Lademann mit einer klaren Vision und Mission gegründet: Jeder Mensch hat ein Grundrecht auf mentale Gesundheit. Die E-Health Evolutions wird Millionen von Menschen weltweit helfen, ihren psychischen Stress zu lindern und ihr mentales Immunsystem nachhaltig zu stärken. Dazu entwickeln wir die erste holistische Mental Health Super App und bauen um diese herum die führende Mental Health Lifestyle Brand.

2021 erfolgte der erfolgreiche Launch unserer PBaaS-Plattform couch:now (Psychologische Beratung as a Service), die 2022 um zwei Themenwelten ausgebaut wurde und dadurch die Proof-of-Market Evaluation erbracht wurde. 2023 wurde der wissenschaftliche Beleg für die Wirksamkeit der Stressreduktion unserer Methode nachgewiesen und Krankenkassen bieten couch:now bereits ihren Kunden und Mitarbeitern an.  2024 folgen nun der Launch unserer Mental Health Super App harmony und die Skalierung des Absatzes.

Team

Erfahrene Business-Developer, höchste Daten- & KI-Kompetenzen sowie multi-psychologische Backgrounds

Das Team setzt sich zusammen aus den erfahrenen und komplementär aufgestellten Gründern mit Top-Expertise aus Psychologie, mehreren erfolgreichen EXITs, sowie dem Aufbau nachhaltiger zweistelliger Millionen Businesses und einem dahinter stehendem Team mit facettenreichen Spektrum an Fachwissen aus Psychologie, Health-Tech und Data Science/KI. Zusätzlich bringen bestehende Gesellschafter und Business Angels aus global führenden Pharma-, Health-Tech- und Digitalisierungs- und Beratungsfirmen wertvolle Expertise und Know-how mit ein.

Dr. Stefan Junker

Gründer und fachlicher Leiter

Dr. Stefan Junker ist promovierter Diplom-Psychologe, approbierter Psychologischer Psychotherapeut, lehrender Supervisor und Coach und Ausbilder für Klinische Hypnose, Verhaltens- und Systemische Psychotherapie und ist mit seiner weitreichenden psychologischen Expertise und langjährigen Erfahrung in diesem Bereich der fachliche Leiter bei E-Health Evolutions.

Andreas Leonhard

Gründer und Geschäftsführer

Andreas Leonhard ist ein erfolgreicher Seriengründer im Bereich E-Learning, weist einen erfolgreichen Track Record im Aufbau und der Skalierung von Start-ups und kann bereits zwei erfolgreiche EXITs vorweisen. Mit fundiertem Wissen in KI und einer Leidenschaft für die menschliche Seite der Technologie ist er bestrebt, neue Maßstäbe in mentaler Gesundheit zu setzen und nicht nur digitale, sondern vor allem tiefgreifende menschliche Lösungen zu entwerfen.

Denis Lademann

Gründer

Denis Lademann ist ein erfahrener Digital-Spezialist mit über 20 Jahren Erfahrung in Marketing, Sales und Digital Business, hat als Gründer und Vorstand der Performance One AG ein nachhaltiges zweistelliges Millionen-Business aufgebaut und mit hunderten Kunden Go-to-Markets geplant und erfolgreich durchgeführt.

 

TEAM: Das hinter den Gründern stehende Team ist gespickt mit einem facettenreichen Spektrum an Fachwissen aus Psychologie, Health-Tech und Data Science/KI mit Kompetenzfokus auf die Entwicklung und Optimierung der Produkte. Für die kommende Scale-Up Phase wird das Team um Experten in den Bereichen B2B-Vertrieb, Growth-Marketing, App-Marketing, Entwicklung und Business Intelligence erweitert.

GESELLSCHAFTER: Der Mehrheitsgesellschafter Performance One AG unterstützt die E-Health Evolutions on demand mit ca. 100 Mitarbeitern und 360 Grad digitaler Marketing- und Entwicklungskompetenz. Die bestehenden Business Angels bringen weitere Expertisen ein, wie z.B. Datenschutz/Cybersecurity (Alexander Dörsam, Antago), Finanzen (Markus Förder) oder Digital Strategie/Unternehmensentwicklung (Dr. Marc Ehlbeck, eccelerate) und viele weitere.

Innovation

Psychologische Beratung und Prävention neu gedacht

Herkömmliche und aktuelle digitale Angebote können dem hohen Bedarf und der Nachfrage an qualitativ hochwertiger psychologischer Beratung nicht gerecht werden. Es braucht niederschwellige und skalierbare Lösungen. Deswegen haben wir die evidenzbasierte, skalierbare und voll-automatisierte Methode “Psychologische Beratungs as a Service” (PBaaS) für Jeden entwickelt.

  1. Der Nutzer füllt einen wissenschaftlichen, evidenzbasierten Online-Fragebogen aus (entwickelt mit der Universität Witten Herdecke). Drei Bereiche: Lebensumfeld, psychischer Belastungsgrad, Schwerpunktthemen (Selbstwahrnehmung).
  2. Die KI selektiert die passendsten Selbsthilfe-Videos aus dem Pool von hunderten exklusiven Videos führender Psychologen, die exakt auf die Bedürfnisse und das Anliegen des Nutzers passen.
  3. Der Nutzer schaut sich die Videos an, macht sich auf der Plattform Notizen, erhält begleitende Unterlagen und wendet die Handlungsempfehlungen und Ratschläge der Experten an. Er ist in der zeitlichen Nutzung völlig flexibel und selbstbestimmt (24/7).
  4. Über Behavioural Tracking und KI-basierte Natural Language Systeme (NLP) lernt die KI den Nutzer immer besser kennen, versteht immer besser seine Bedürfnisse und schlägt ihm fortlaufend präzise die für ihn hilfreichsten Inhalte vor.
  5. Regelmäßig wiederkehrende Fragebögen und Reflexionen erfassen die Entwicklung und Verbesserung des psychischen Belastungsgrades, den der Nutzer in seinem Profil mitverfolgen kann.

couch:now und harmony

Unsere neuartige Methode ist das Fundament unserer zwei aufeinander aufbauenden Produkte, der PBaaS-Plattform couch:now und der um die Themenwelten Prävention und Well-Being erweiterten holistischen Mental Health Super App harmony.

Niederschwelliger, anonymer, personalisierter Zugang zu hochwertiger, wirksamer psychologischer Hilfe - couch:now

couch:now ist eine KI-getriebene Mental-Health-On-Demand Plattform mit aktuell 300+ exklusiv produzierten Selbsthilfe-Video-Einheiten und Übungsunterlagen (Ø-Länge Videos: 15-20 min.) zu den drei integrierten Themenwelten Erschöpfung, Stress & Burnout, Einsamkeit & Traurigkeit sowie Paarthemen. Alle Videos sind mit den 40+ renommiertesten Experten/Koryphäen (Exklusivverträge mit E-Health Evolutions) aus verschiedensten psychologischen Bereichen und therapeutischen und beraterischen Ansätzen aufgezeichnet. Die Inhalte-Bibliothek wird permanent mit weiteren Themenbereichen erweitert und wächst kontinuierlich und schnell.

Mit bewährter Methode zur Mental Health Super App - harmony

Im Sommer 2024 folgt der Start der nächsten Ausbaustufe: die holistische Mental Health Super App harmony. harmony erweitert die psychologische Beratung um die Marktfelder Prävention und Well-Being mit zusätzlichen Inhalten, wie hunderten Meditationen und Trancen, weiteren Video-Episoden aus den Bereichen Psychoedukation, sowie zahlreiche Inhalte zu Ernährung und Bewegung. Auch in der App werden alle Inhalte mittels KI persönlich auf den einzelnen Nutzer zugeschnitten. Zusätzlich erfolgt die Einführung eines score-basierten Mental Health Check-Ups mit individuellen, persönlichen Handlungsempfehlungen, die die KI aus hunderten Textbausteinen generiert.

Alleinstellungsmerkmale

Vorsprung durch differenzierte USPs
  • Die besten und renommiertesten Koryphäen aus Psychologie und Wissenschaft sind bereits exklusiv auf unserer Plattform. Studien haben gezeigt, dass die besten Therapeuten bis zu zwölf mal effektiver sind.
  • Durch KI personalisierte Video-Empfehlungen sind die Inhalte individuell zugeschnitten auf die persönliche Situation jeden Nutzers. Die Personalisierung erfolgt durch ein Empfehlungssystem mit inhaltsverstärktem kollaborativem Filteralgorithmus, trainiert durch bereits über 2.000.000 gesammelten Datenpunkten.
  • Die Wirksamkeit hinsichtlich der Reduktion von Stressbelastung wurde wissenschaftlich in einer Effektivitäts-Studie mit der Universität Mannheim hoch-signifikant nachgewiesen (unabhängig der Schwere der psychischen Belastung).
  • Durch den Ausschluss von 1:1 Sitzungen/persönlichen Gesprächen in unserer Methode ist der Zugriff zu 100% anonym und trotz Personalisierung sofort, jederzeit und völlig selbstbestimmt verfügbar.

Kein anderes digitales oder stationäres Angebot löst die gesellschaftliche
Herausforderung & matched den Riesenmarkt so effektiv wie wir

Geschäftsmodell und Vertrieb

Konzentriertes Geschäftsmodell mit starken, skalierenden Umsatz-Strömen

Aufgrund des wachsenden Bewusstseins in der Arbeitswelt für die Wichtigkeit mentaler Gesundheit wird das aktuelle Momentum genutzt und der Hauptfokus bis 2025 auf den B2B-Bereich gelegt (ca. 75% des Umsatzes). Hier bilden Partnerschaften, Kooperationen und “klassische” B2B-Kunden das Fundament der ersten Geschäftsjahre.

Es konnten bereits erste Krankenkassen als Kunden gewonnen werden, welche unsere Produkte ihren Kunden und Mitarbeitern zur Verfügung stellen. Darüber hinaus wurden allein in Q4 2023 mehr als zehn erfolgversprechende Vertriebspartnerschaften mit Multiplikatoren wie BGM-/EAP-Anbietern (Betriebliches Gesundheitsmanagement / Employer Assistance Programme), Verbänden und anderen strategischen Partnern abgeschlossen. Den Zugang zahlt der Arbeitgeber für seine Mitarbeiter und die Krankenkasse für ihre Kunden. Nur Vertriebspartner werden von uns für Absätze provisioniert. Während Unternehmen und Krankenkassen in der Regel Jahres- oder Halbjahres-Abonnements (Pay per User - gestaffelt nach Anzahl der Zugänge) erhalten, gibt es bei den Vertriebspartnern individuelle Absatz-Provisionsmodelle.

Nach der Etablierung langfristiger Partnerschaften erfolgt ab 2026 ein stärkerer Fokus auf den B2C-Bereich und den sich positiv entwickelnden Selbstzahlermarkt (dann ca. 60% des Umsatzes).

In diesem Kontext wird harmony als Freemium-Modell angeboten, um die Downloadzahlen zu forcieren, d.h. es besteht zunächst ein begrenzter Inhalte- und Funktionen-Zugriff beim kostenlosen Download, um die App kennenzulernen. Für den vollen Zugriff auf alle Inhalte und Funktionen muss der Nutzer ein Abonnement (Jahres-, Halbjahres- und Quartalsabo) abschließen.

Markt und Zielgruppe

B2B Fokus mit schrittweiser Expansion in internationale Märkte

Der Zielmarkt ist kurzfristig der D/A/CH-Raum. Durch die Integration verschiedener Sprachversionen folgt die schrittweise Expansion in weitere europäische Länder und mittelfristig in den US-Markt. Der globale Digital Health & Well-Being Markt wird bis 2028 auf 191,9 Mrd. € mit einer jährlichen Wachstumsrate von 16% beziffert. Der globale Markt für Mental Health Apps steigt mit einer jährlichen Wachstumsrate von 16,3% auf 10,2 Mrd. USD in 2027. Mit angestrebten Marktpenetrationen von 0,7% im Mental Health App Markt sollen im Jahr 2027 66,7 Mio. € umgesetzt werden und mit 0,06% im Digital Health & Well-Being Markt bis 2028 116,2 Mio.€.

Im B2B2C Segment sprechen wir drei Kernzielgruppen an

  • Unternehmen - für ihre Mitarbeiter
  • Krankenkassen - für ihre Kunden
  • Vertriebspartner (Multiplikatoren, z.B. Verbände, EAP-/BGM-Anbieter)

Ziele und Kapitalverwendung

Die Finanzierungsrunde dient kurz- und mittelfristig dem Erreichen zweier Ziele: Das erste ist die Fertigstellung und die strategische Markteinführung inkl. Skalierung des Absatzes der harmony App mit 6-stelligen Downloadzahlen. Das zweite Ziel ist die Mehrsprachigkeit der Produkte mit einer englischen Version bis Ende 2024 und der folgenden Expansion auf internationale Märkte, gefolgt von weiteren Sprachversionen. Um diese Ziele erreichen zu können, werden die Mittel in folgende Bereiche investiert:

Team-Wachstum: Interner Kompetenzausbau mit Fokus auf B2B-Vertrieb, Growth Marketing und App-Entwicklung für den Ausbau der Marketing- und Vertriebskanäle.

Content Produktion: Kontinuierlicher Ausbau und Vertiefung der Inhalte mit exklusiv neuen Koryphäen und Video-Einheiten.

MARKETING UND VERTRIEB: Für die Erzielung 6-stelliger App-Downloads wird ein Großteil des Kapitals in die strategische Markteinführung und den massiven Ausbau und Stärkung der B2B-Marketing- und B2B-Vertriebskanäle investiert.

INTERNATIONALISIERUNG: Durch den nutzen-optimierten Einsatz von KI können unsere Produkte schnell und kosteneffizient mit hochwertigen neuen Sprachversionen erweitert und die schrittweise Expansion in internationale Zielmärkte forciert werden.

Bisherige Erfolge

2020/21

  • Entwicklung der innovativen Methode “Psychologische Beratung as a Service” (PBaaS)

2021   

  • Go-to-Market von couch:now mit erster Themenwelt

2022:              

  • Erweiterung von couch:now um zwei weitere Themenwelten → über 300 Videos
  • Proof of Market Evaluation
    • Wachstum B2C Kundenstamm und Abonnenten
  • Erste erfolgreiche B2B Testings mit Unternehmen
    • erste B2B & B2B2C Kooperationen und Kunden
  • Medienresonanz von RTL, ARD, ProSieben, Psychologie Heute u.a.

2023:             

  • Erste Krankenkassen Kunden
    • vividaBKK und wmf BKK stellen couch:now ihren Kunden und Mitarbeitern zur Verfügung
  • Integration der drei bisher getrennten Themenwelten in couch:now Premium mit zentralem Zugang → gesteigerte User Experience und Wirksamkeit
    • 4000+ Nutzer und hunderte Abonnenten
  • Wirksamkeitsbeleg durch Effektivitätsstudie mit Stadt und Universität Mannheim
    • 16% Reduktion der Stressreduktion nach 4-5 Wochen
    • 67% fühlen sich nach kurzer Zeit besser
  • Erhalt Forschungszulage des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF)
  • Start weiterer KI Entwicklungen auf unserer Plattform
    • bereits über 2.000.000 Datenpunkte
  • +10 Vertriebskooperationen mit EAP/BGM-Anbieter, Verbänden etc.,
    wie z.B. machtfit.de (größte deutsche Mitarbeiter-Benefit-Plattform)

2024/Q1:

  • Absatz- und Content-Kooperation mit FAZ-Verlag
  • B2B Vertriebs-Offensive

Medienberichterstattung

couch:now konnte sich bereits einiger Medienresonanz großer deutscher Mediensender, Fachzeitschriften und renommierter Zeitungen erfreuen. Zusätzlich tritt der Gründer Dr. Stefan Junker regelmäßig in renommierten Fachzeitschriften als Autor auf und verfasst im Zuge der Absatz- und Content-Kooperation mit dem FAZ-Verlag monatlich zwei Artikel in der FAZ zum Thema Mentale Gesundheit. Mit unserer Kommunikationsstrategie und entsprechenden Maßnahmen konnten wir die nominal und qualitativ stärkste Social Media Präsenz im Bereich mentale Gesundheit in D/A/CH mit aktuell ca. 32.000 Followern auf Instagram und ca. 4.000 Abonnenten mit fast 700.000 Video-Aufrufen auf YouTube aufbauen.

Psychologie Heute

“Voodoo Magie im Sprechzimmer”

“Das Wort `toxisch´ spaltet”

“Engel sei Dank”


RTL

“Beziehungskiller: Alltag, Sex und Seitensprünge - Paar packen in Studie aus”

FAZ

“Psychologie des Jobwechsels”

Geo

“Toxische Menschen gibt es nicht”

Mannheimer Morgen

“Mannheimer Unternehmer bieten schnelle Hilfe bei Beziehungsproblemen”

Saarbrückener Zeitung

“couch:now: Die Deutschlandstudie zum Beziehungsleben 2022”

Trialog - Erziehungs- und Familienberatung

“Selbsthilfe per Video-on-Demand”

Börsen-Zeitung

“E-Mental Health-Aktivitäten mit neuen positiven Zwischenergebnissen aus der wissenschaftlichen Effektivitätsstudie

Wirtschaftswoche

“Junk Food an der Börse”

Social Media

Instagram       - couch:now

YouTube         - couch:now

Awards & Zulagen

Existenzgründer Mexi Award

Finalist in der Kategorie Social Economy

Forschungszulage des Bundesministeriums für Forschung und Bildung (BMBF)

Förderzulage in Höhe von 132 Tsd. €

Beispiel zur Nutzung von KI zur schnellen und kosteneffizienten Sprachversionen-Erweiterung unserer Video-Inhalte

 

 

FAQ

Kann sich die E-Health Evolutions in einem umkämpften Markt mit großem Wettbewerb noch als Marktführer etablieren?

Ja, der aktuell noch fragmentierte Markt bietet noch die Chance, sich als Marktführer zu etablieren. Mit Top-Expertise, einzigartigem Ansatz, weitläufigem Netzwerk und dem notwendigen Skalierungs-Potential sind die richtigen Zutaten vorhanden, um die Marktführerschaft zu erlangen.

 

Sind die Alleinstellungsmerkmale von couch:now/harmony stark genug?

Ja, die Alleinstellungsmerkmale von couch:now/harmony sind stark und nachhaltig. Es wurden Exklusivverträge mit der Champions League der Top-Psychologie-Experten im deutschsprachigen Raum geschlossen. Die Wirksamkeit unserer Methode ist durch eine Studie wissenschaftlich nachgewiesen. Zudem bietet die einzigartige, individuell zugeschnittene On-Demand-Lösung eine niedrige Hemmschwelle für Nutzer, effektiv und qualitativ hochwertige Unterstützung zu empfangen, ohne mit jemandem sprechen zu müssen.

 

Wieso ist unsere Methode kein DiGa?

Wir vermeiden bewusst die Nachteile, die mit einer DiGa einhergehen. Ärzte müssen DiGas verschreiben, was in der Realität viel zu wenig geschieht. Auch sind die Innovationsmöglichkeiten von DiGas stark eingeschränkt, da alle Anpassungen mit einer Änderung der Zulassungen einhergehen und E-Health Evolutions als ständiger Innovator im Bereich Mentaler Gesundheit auftritt.

 

Die Umsatzzahlen sind ggü. dem letzten Jahr gesunken. Ist der Proof of Market bereits erbracht?

Ja, ein erster Proof of Market wurde auch im B2C Markt bereits erbracht, mit zusätzlicher Fokusevaluation in 2022 hinsichtlich CPOs, CLV, Recurring-Quoten. Nach diesem wichtigen Proof of Market haben wir uns entschieden, das Geschäftsmodell durch den Fokus auf B2B und harmony zu skalieren. Die B2B Pipeline ist bereits aufgebaut und erste Umsätze konnten generiert werden. Dementsprechend ist mit positiver Entwicklung zu rechnen.

 

Funktioniert die Unterstützung mentaler Gesundheit auch ohne direkte Interaktion mit einem Psychologen?

Ja, die Wirksamkeit hinsichtlich deutlicher Stressbelastungs-Reduktion ist durch eine Studie der Universität Mannheim wissenschaftlich belegt. Zudem ist die Hemmschwelle, mit einem Psychologen zu sprechen, oft sehr hoch. 35% der Menschen, die Hilfe suchen, möchten gar nicht direkt mit einem Psychologen sprechen. Hier passt unser Angebot perfekt! In spezifischen Fällen können wir auch über unseren Premium-Partner Pevent.On aus unseren Produkten in 1-to-1s zu approbierten Psychotherapeuten vermitteln.

 

Funktioniert ein Abo-Modell, da langfristige Nutzung nicht notwendig ist, wenn es Nutzern nach kurzer Zeit schon wieder besser geht?

Ja, ein Abo-Modell funktioniert bewiesenermaßen (s. FAQ No. 4: Proof of Market). Analogie zum Fitnessstudio: Nutzer behalten ihre Subscription, auch wenn sie das Abo nicht akut nutzen, um sich die Möglichkeit der Nutzung offen zu halten. Außerdem ist das Thema Prävention bei mentaler Gesundheit essentiell und so macht eine langfristige Nutzung Sinn. Zudem sollen durch Gamification und Erstellung neuer Features Nutzer dauerhaft an die App gebunden werden.

 

Kann dem hohen Kapitalbedarf durch notwendige Marketingkosten zur Nutzergewinnung entgegengewirkt werden?

Ja, Weiterempfehlungen sollen mittelfristig einen wichtigen Teil des Marketings und der Neukundengewinnung ausmachen. Ein gewisser Proof of Concept des Customer Lifetime Values wurde durch couch:now bereits bewiesen. Zudem bringt die Performance One AG als Hauptgesellschafter eine tiefgreifende, langjährige, erfolgreiche und damit genau richtige Onlinemarketing-Expertise mit.

Finanzen

Updates

Business Plan

Vertragliches

Investoren

Galerie

Kommentare