Gesetzlicher Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen. Mehr

Fundingschwelle erreicht

curasonix GmbH

curason revolutioniert das Wundmanagement – bereits >100 Mal verkauft

Investment Sweetspot: Medizintechnik & Healthcare
Investment Profil: High & High

Sitz: Bad Schwartau, Deutschland

|
€206.200 investiert
€1.200.000 Fundingmaximum
50 Tage übrig

Beschreibung

curasonix GmbH


curasonix vermarktet bereits seit Oktober 2021 mit dem curason® Ultraschall Wundreiniger ein einzigartiges Instrument für die Reinigung von infizierten Wunden, offenen Beinen und anderen infizierten und schlecht heilenden Wunden. Er ist unübertroffen in Preis-Leistungs-Verhältnis, erfüllt sämtliche Bedürfnisse von Kunden, Patienten und kommerziell interessierten Parteien und ist ein vollständig zugelassenes Medizinprodukt (CE Zertifizierung).

 

Mit dem curason ermöglichen wir erstmals eine effektive Reinigung von infizierten Wunden, damit kein Patient mehr an nicht heilenden Wunden leiden muss.

 

In Deutschland leiden 1-2 Millionen Patienten an Beingeschwüren, die nicht richtig heilen, weil sie infiziert sind – dies ist für die Patienten körperlich wie psychisch eine starke Belastung mit weitreichenden Folgen bis hin zur Blutvergiftung oder Amputation der Gliedmaße. Bisher gibt es keine adäquate Lösung und bestehende Wundreinigungsverfahren sind ineffizient, nicht mobil einsetzbar und erreichen damit die stetig wachsende Menge an Patienten nicht und hier kommt curasonix ins Spiel.

In der Einfachheit der Handhabung ist der curason einer elektrischen Zahnbürste ähnlich. Er besteht aus einem Handapparat und einem Reinigungskopf mit Bürstenstruktur. Die Reinigungsköpfchen sind einzeln steril verpackt und können aus hygienischen Gründen nur einmal verwendet werden. Durch den Verkauf von Einmal-Reinigungsköpfchen generieren wir stabile wiederkehrende Umsätze. Jedes neu installierte Produkt trägt über den kontinuierlichen Verbrauch von Reinigungsköpfchen somit über Jahre zum stetigen Wachstum unserer Umsätze bei.

Die Produktentwicklung und Zulassung ist bereits vollständig abgeschlossen, finanziert und das Produkt hat inzwischen die Serienreife erlangt. Mehr als 100 Endkunden nutzen schon jetzt den curason und sind von dem Produkt begeistert.

 

Top Gründe für eine Investition

Sie investieren in ein bereits skalierendes Unternehmen mit einem unvergleichlichen Wachstumspotenzial in einem nahezu unbeschränkten Marktvolumen (7 Milliarden EUR p.a.).

  • curasonix revolutioniert den Markt der Wundreinigung: Es gibt auf absehbare Zeit kein konkurrenzfähiges Produkt zum curason
  • konkurrenzlos preiswert: Die Anschaffungskosten des curason liegen bei 3-10% und die Running Costs bei 10-50% der Konkurrenzprodukte
  • ungeschlagen in der Effektivität: Herkömmliche Geräte können nicht gleichzeitig schmerzfrei grobe und feine Beläge entfernen, den mikroskopischen Biofilm tiefgehend aufbrechen und dabei das Gefäßwachstum anregen
  • medizinisch zugelassen und vermarktet: Bereits mehr als 100 Anwender profitieren von der unvergleichlichen Effektivität des curason
  • unvergleichliches Wachstumspotenzial und Renditechancen: Wir sehen ein weltweites Marktpotenzial von bis zu 7 Milliarden EUR und ein angestrebtes Umsatzwachstum auf 36 Millionen EUR in 2027
  • erfolgreich geführt durch ein erfahrenes Team: Mehr als 70 Jahre unternehmerisches Know-How im Bereich Life-Science und Medizintechnik (davon 30 Jahre alleine in Bereich Wundbehandlung) 

Über die curasonix GmbH


Team


Innovation


Der curason


Alleinstellungsmerkmale


Geschäftsmodell und Vertrieb


Markt und Zielgruppe


Ziele und Kapitalverwendung


Bisherige Erfolge


Team und Unterstützer:


Finanzen

Updates (6)

Business Plan

Vertragliches

Investoren

Zusammenfassung des Investments


Geplante Rendite
(Ziel Szenario)
48% p.a. interne Kapitalverzinsung
Geplante Rendite
(Basis Szenario)
37% p.a. interne Kapitalverzinsung
Partiarisches Nachrangdarlehen,
Laufzeit bis
31.08.2027
Rückzahlungsdatum 30.08.2028
Datum Zinszahlungen Am Ende der Laufzeit
Unternehmensbewertung €7.000.000
Fundingschwelle €150.000
Fundingmaximum €1.200.000

Warum crowdinvesting?