Der FunderNation Blog

Im Mai diesen Jahres haben wir unsere erste Fundraising Masterclass veranstaltet – ein Event, auf dem Unternehmer, Business Angels und andere Investoren zusammenkommen. Und weil die Ergebnisse und Rückmeldungen unsere Erwartungen um ein vielfaches übertroffen haben, folgte im Oktober direkt die zweite Fundraising Masterclass. Heute geben wir Ihnen erstmals einen Einblick in unser neues Offline-Format.

Die Ursprünge

Beginnen wir von vorne – bei den Ursprüngen der Fundraising Masterclass: Unser Business Angel Rotating Networking Dinner im November 2022. Das Dinner im Schloss Auerbach war unsere erste Veranstaltung nach langer Zeit. Wir haben dazu ausgewählte Start-Up Unternehmer sowie Mitglieder des FunderNation PRIME Business Angel Clubs eingeladen und zusammengebracht. Nach einem Empfang mit Glühwein und Apfelpunsch im Burghof bei einem wärmenden Lagerfeuer erwartete die Gäste ein ritterliches Abendmahl in der Burgschenke. Das Besondere daran: Zwischen den Gängen wurden die Plätze nach verschiedenen Regeln getauscht, um den Teilnehmern die Möglichkeit zu bieten, vielfältige und spannende Gespräche zu führen und zahlreiche neue Kontakte zu knüpfen. Nach jeder Rotation erhielten die Unternehmen die Gelegenheit, ihr Geschäftsmodell in einem dreiminütigen Elevator Pitch vorzustellen. Investoren hatten die Chance, ihre persönlichen Fragen an die Unternehmer direkt in großer Runde zu stellen und zu diskutieren.

Die Veranstaltung war ein großer Erfolg, und das Format stieß bei Unternehmern und Investoren gleichermaßen auf Begeisterung. Folglich entschieden wir uns schnell, ein weiteres Rotating Networking Dinner zu organisieren. Doch dieses Mal sollte es nicht dabei bleiben.

Fundraising Masterclass – das Konzept

In Verbindung mit dem Wunsch einiger Business Angels, über das Netzwerken hinaus direkt mit Unternehmern zusammenzuarbeiten, entstand nach unserem Rotating Networking Dinner die Idee der Fundraising Masterclass. Das Konzept besteht darin, Investoren und Unternehmen zusammenzubringen und beiden Gruppen eine spannende Veranstaltung mit großem Mehrwert zu bieten. Die Fundraising Masterclass bietet Investoren die Möglichkeit, die Gründer ausgewählter Tech-Start-ups kennenzulernen, sie in Aktion zu erleben und persönlich mit dem FunderNation-Team in Kontakt zu treten. Gleichzeitig haben Start-ups die Gelegenheit, ihr Geschäftsmodell nicht nur vor Investoren zu präsentieren, sondern auch in mehreren Workshops gemeinsam mit ihnen und FunderNation an der Vorbereitung ihrer Finanzierungsrunde zu arbeiten und von wertvollem Feedback zu profitieren.

Dafür haben wir die Masterclass in zwei Themenkomplexe aufgeteilt – der erste Block bestenend aus Investment Story und Pitches, der zweite Block mit Fokus auf Vorbereitung der Finanzierungsrunde. Die Veranstaltung erstreckt sich entsprechend über zwei Tage:

Am ersten Tag arbeiten engagierte Investoren und Unternehmer gemeinsam an der Investment Story der Unternehmen, woraus auch ein Pitch entwickelt wird, den die Unternehmer am Abend vortragen. Die im Laufe des Tages erarbeiteten Pitches werden am Abend vor einer größeren Anzahl von Investoren vorgetragen und von diesen bewertet. Den Abschluss des ersten Tages bildet das Rotating Networking Dinner.

Der zweite Tag richtet sich in erster Linie an Unternehmer, die aktuell eine Finanzierungsrunde vorbereiten und Investoren, die gerne an der Vorbereitung mitarbeiten möchten.

Programmpunkte der Fundraising Masterclass

Das Programm besteht aus interaktiven Workshops, Live Pitches, Interviews, Vorträgen und einem Rotating Networking Dinner am Abend. Im Konkreten sehen die Inhalte der Fundraising Masterclass wie folgt aus:

  • Interaktive Workshops zur Erarbeitung der Investment Story, eines daraus resultierenden Investor Pitches und zur Vorbereitung einer anstehenden Finanzierungsrunde
  • Vorträge und Business Angels Interviews rund um das Thema erfolgreiches Fundraising
  • kurze Pitches mit interaktivem Feedback und Voting
  • Rotating Networking Dinner

Workshops

Im Rahmen der Fundraising Masterclass arbeiten Unternehmen und Investoren gemeinsam mit dem FunderNation Team in Kleingruppen in zwei Workshops pro Tag – mit dem übergeordnetem Ziel, eine erfolgreiche Finanzierungsrunde zu gestalten. Die Teams werden dabei für jeden Workshop neu gemischt, damit alle Teilnehmer die Gelegenheit erhalten, mit vielen verschiedenen Menschen in Kontakt zu treten und zusammenzuarbeiten. Die Workshops bauen aufeinander auf, und die Ergebnisse des ersten Tages werden am Abend vor allen Teilnehmern präsentiert.

Vorträge und Interviews

Zwischen den Workshops finden mehrere kurze Vorträge statt, die primär das Thema erfolgreiches Fundraising behandeln – teilweise durch das FunderNation Team, teilweise in Form von Investoreninterviews. Teilnehmer haben dabei auch die Gelegenheit, vor versammelter Runde Fragen an interviewte Investoren (Crowdinvestoren, Business Angels und Venture Capital Investoren) zu stellen, um deren Perspektiven besser nachvollziehen und verstehen zu können. Besonders bei den Unternehmern waren die Investoren Interviews sehr beliebt – uns erreichte mehrfach das Feedback, dass der direkte Austausch in Bezug auf Fundraising Themen stark zum Verständnis der gegenseitigen Interessen beigetragen hat.

Interaktive Live Pitch Session

Ein Programmpunkt, der vor allem von Investoren herausragendes Feeback erhalten hat, ist die interaktive Live Pitch Session am Abend. Dabei pitchen Unternehmen, die gerade eine Finanzierungsrunde vorbereiten und bereits am Vormittag dabei waren, als auch solche, die sich bereits inmitten einer Finanzierungsrunde befinden. Nach jedem Pitch besteht für die Zuschauer für die Möglichkeit, Fragen direkt an die Unternehmen zu stellen. Die Zeit ist jedoch limitiert: Für ausführlichere Fragen ist später am Abend im Rahmen des Rotating Networking Dinners Zeit.

Die Besonderheit dabei: Nach jedem Pitch mit kurzer Q&A-Session findet eine interaktive Abstimmung statt – alle Interessenten können sich dabei über ihr Smartphone in das entsprechende Tool einwählen, und anonym Feedback zum jeweiligen Unternehmen und seinem Pitch abgeben. Die Abstimmungsergebnisse werden dabei in Echtzeit auf einem Screen angezeigt.

Rotating Networking Dinner

Höhepunkt und zugleich Abschluss des ersten Tages der FunderNation Fundraising Masterclass war zweifellos das Rotating Networking Dinner, das den Teilnehmern eine außergewöhnliche Gelegenheit zum Networking bietet.

Nach jedem Gang wurden die Plätze getauscht, sodass die Teilnehmer die Möglichkeit hatten, mit neuen Gesprächspartnern in Kontakt zu treten. Die Gäste saßen somit nicht nur neben ihren gewohnten Tischnachbarn, sondern hatten die Chance, sich mit verschiedenen Start-up Gründern, Investoren und dem FunderNation Team auszutauschen. Und Fragen zu klären, die sich gegebenenfalls aus der interaktiven Live Pitch Session ergeben haben.                                                                                  

Fazit der Veranstaltungen

Unsere Fundraising Masterclass Veranstaltungen im Mai und Oktober waren nicht nur eine Fortsetzung des Rotating Networking Dinners, sondern auch ein bedeutender Schritt in Richtung intensiver Zusammenarbeit zwischen Investoren und Unternehmern. Die zweitägige Veranstaltung ermöglichte das Knüpfen wertvoller Kontakte gleichermaßen wie inhaltliche Arbeit, die schon jetzt Früchte trägt.

Ein herzliches Dankeschön gilt allen Teilnehmern für ihre rege und aktive Beteiligung. Ihre Leidenschaft und Ihr Engagement haben die Fundraising Masterclass erst zu dem gemacht, was sie ist. Wir haben damit einmal wieder gezeigt, dass wir gemeinsam stark sind und nur gemeinsam zum Erfolg kommen.

Write A Comment