Hannover Messe Flugwindkraftanlagen

艾能开拓

Das Zeichen 艾 ähnelt in der Form einem EnerKite und bedeutet Liebe.

能 ist Energie und 开拓 klingt wie Kite und bedeutet „Neuland unter den Pflug nehmen“ bzw. etwas neues entwickeln.

Bei EnerKite laufen die Arbeiten auf vollen Touren weiter: Hier wird gerechnet, simuliert, validiert, laminiert, gefräst, geschweißt und an der Umsetzung der technischen Meilensteine gearbeitet.

Das Marktpotential für Kleinwindanlagen und dezentrale Energieversorgung wächst stetig: Die Idee der Selbstversorgung findet selbst in Deutschland immer mehr Anhänger. Der aus der Windenergie gewonnene Strom versorgt den Haushalt samt Elektrofahrzeug und verleiht ein Gefühl der Autonomie, das während bisweilen vorkommender ökonomischer Turbulenzen mehr als willkommen ist. In Entwicklungsländern kann eine Flugwindkraftanlage erheblich zur Lebensqualität auf dem Land lebender Menschen beitragen.

Unsere Community hat von EnerKite das Versprechen erhalten, sich am Unternehmen so lange beteiligen zu können, bis das Fundingziel erreicht wird. Um dieses Versprechen einhalten zu können, hat EnerKite die Kampagne um einen Monat verlängert.

Das Interesse in EnerKite zu investieren ist bei allen Investorengruppen groß. Auf der kommenden Hannover Messe trifft der Gründer und Geschäftsführer Dr. Alexander Bormann potentielle Großinvestoren. Wenn Sie das Team kennenlernen möchten, sind auch Sie herzlich nach Hannover eingeladen: vom 13. bis 17. April 2015 können Sie alles über das Unternehmen und seine zukunftsweisenden Technologien am Themenstand “Energy Research” (Stand A24, Halle 2) erfahren.

Planen Sie eine Investition in EnerKite? Jetzt ist eine gute Zeit, denn die zehn ersten Investoren, die noch vor der Messe das Unternehmen unterstützen, erhalten von EnerKite kostenlose Karten zur Hannover Messe, der weltweit bedeutendsten Industriemesse. Zusätzlich werden 20 Karten unter den Lesern des Newsletters verlost.