Um ein attraktives Investment-Portfolio aufbauen zu können, muss es eine attraktive Unternehmensauswahl geben. Bei FunderNation konzentrieren wir uns uns aus diesem Grund auf Bereiche, die ein starkes Wachstum, besonders erfolgsversprechende wirtschaftliche Rahmenbedingungen oder einen gesellschaftlichen Mehrwert bieten. In unserem Blog möchten wir darüber sprechen, warum  diese Investmentkategorien zu den zukunftsträchtigen Wachstumsbranchen gehören. Im ersten Artikel haben wir Ihnen interessante Fakten zu der Investmentkategorie Digitale Medien und IT zusammengestellt:

 

 Digitale Medien und IT

Wir haben einige Daten zusammengestellt, welche die Branche als attraktive Investmentchance auszeichnen: Laut einer aktuellen Studie von PWC wird die globale Medienwelt von US$ 1,74 Billionen in 2014 auf US$ 2,23 Billionen in 2019 wachsen. Das entspricht einem jährlichen Wachstum von 5,1%. Die Konsumenten sitzen dabei zunehmend in der Schaltzentrale, da sie entscheiden, welche digitale Form der Mediennutzung die für sie jeweils interessanteste ist. Aus diesem Grund wird ein Wachstum des digitalen Anzeigenvolumens um 12,2% im gleichen Zeitraum erwartet. Ähnlich beeindruckend sind die Wachstumsraten im Internet of Things. Bis 2020 soll dieser Markt laut IDC mit 17,4% pro Jahr von heute US$ 1,93 Milliarden auf US$ 7,07 Milliarden wachsen. Auch im Hinblick auf Börsengänge und Unternehmenskauftransaktionen hat der Bereich Digitale Medien und IT in den letzten beiden Jahren gezeigt, dass ein großes Potential besteht. Mit Rocket Internet und Zalando gab es in 2014 alleine in Deutschland zwei signifikante Börsengänge aus dem Bereich Digitale Medien.

Digital-Medien-IT

Im nächsten Artikel befassen wir uns mit der Investmentkategorie Nachhaltigkeit.