Kleiner e-Bike Motor VELOSPEEDERDie Crowdfunding-Szene stellt momentan so oft wie noch nie E-Bikes vor: auf deutschen wie auf ausländischen Plattformen. Das städtische Leben wird durch diese Helfer sehr erleichtert: mit geringer Anstrengung ist man fast genauso schnell wie mit dem Auto am Ziel, zumindest wenn man das Stehen in Staus und an den Ampeln einkalkuliert.

Wussten Sie, dass bereits 1895 das erste Patent für ein batteriegetriebenes Fahrrad ausgegeben wurde? Damals war von einer Bequemlichkeit jedoch noch nicht die Rede. Jetzt ist alles anders: moderne Pedelecs sind umweltfreundlich, einfach aufladbar und erreichen Geschwindigkeiten bis zu 25km/h. Dabei wiegen sie um die 20kg und haben ein bemerkenswertes Preisschild – wer bequem fahren will, muss zahlen und schleppen.

Da sind wir ganz stolz darauf, dass unser VELOSPEEDER immer noch die gewichtmäßig leichteste und dazu erschwinglichste Merhode bleibt, die Stadt durch elektrische Power schrumpfen zu lassen. Ihre Investitionschance finden Sie hier.